Thomas Holtmanns

Thomas Holtmanns

Thomas Holtmanns

Group Head of Finance Operations & Margin Assurance der Vodafone Group. Geschäftsführer der Vodafone Stiftung und CFO des Vodafone Instituts

Thomas Holtmanns ist „Group Head of Finance Operations & Margin Assurance“ der Vodafone Group. Mit Dienstsitz in Düsseldorf und als Finanzgeschäftsführer der Vodafone Group Services GmbH verantwortet er das Finanz- und Rechnungswesen der Beteiligungsgesellschaften sowie den telekommunikationsspezifischen Bereich der Margin Assurance für die Vodafone Group weltweit. Er ist seit 2005 Geschäftsführer der Vodafone Stiftung Deutschland sowie seit 2013 Geschäftsführer des Vodafone Instituts für Gesellschaft und Kommunikation. Daneben ist er bei weiteren Beteiligungsgesellschaften und Einrichtungen in unterschiedlichen Organrollen tätig.

Er war seit 1992 in verschiedenen Funktionen der Mannesmann Gruppe und ihrer internationalen Beteiligungsgesellschaften beschäftigt. Seit dem Zusammenschluss von Vodafone und Mannesmann leitete er zwischen 2000 und 2004 die operative Innenrevision für das Beteiligungsportfolio der Vodafone Group. Ende 2004 übernahm er die Rolle als Direktor für Finanz- und Rechnungswesen von Vodafone in Deutschland. Ab 2011 verantwortete er das Finanz- und Rechnungswesen für die Vodafone-Beteiligungen in Zentraleuropa und übernahm die Rolle des „Global Process Owner Revenue & Margin Assurance“. Im November 2016 trat er seine heutige Rolle an.

Thomas Holtmanns studierte Betriebswirtschaft an den Universitäten Gießen und Köln. Er ist verheiratet und hat einen Sohn.